SUNS. Ein Unternehmen mit Profil.

Im Jahr 1986 eröffnete Bernd Schmid als selbstständiger Unternehmer seinen ersten Fitness-Club, weitere 4 Clubs folgten. Drei Jahre später stieg er in die Solarienbranche ein.

Ein Regenbogen sollte es sein. Ein schöner, in allen Farben schillernder Regenbogen, der sich über eine Palme spannt, unter der sich eine gebräunte Frau im Liegestuhl räkelt. So sollte das Logo des ersten Sonnenstudios von Bernd Schmid ungefähr aussehen. Damals, im Mai 1989. Aber irgendwie wurde dann doch SUN‘S Solarien daraus. Und was als kleiner regionaler Solarienbetreiber- und händler begann, entwickelte sich in 25 Jahren zu Europas größtem Solariendienstleister.

Kontinuität und Weitblick haben SUNS an die Spitze der Branche gebracht. Früher als alle Anderen zu wissen wohin der Weg führt, schneller zu reagieren, wenn der Markt sich ändert oder sich neu aufstellt. Das hat SUNS schon immer ausgezeichnet.
SUNS war und ist stets ganz vorne dabei. Immer engagiert. Denn SUNS nimmt sich und die Branche ernst und wurde somit in all den Jahren zu der Marke im Besonnungsmarkt.
Heute, wo es nicht mehr nur um das „Bräunen“ geht, sondern um ganzheitliche Pflege, Anti Aging und Kosmetik. Da versteht es SUNS wie kein anderer die richtigen Treatments zu entwickeln.

SUNS. Professional Beauty.

2012 - pünktlich zum 25jährigen Firmenjubiläum wurde die Marke SUNS relaunched. Neue Optik, neue Farben und neue Corporate Identity.
SUNS startet durch mit neuen Konzepten, neuen Strategien und revolutionären Geräten. Die Zukunft kann kommen - kommen Sie mit.

Logo von 1987 - 2012 
Logo seit 2012